Zaunschnäppchen.de

Seit 20 Jahren Ihr Hersteller und Zaunlieferant mit professioneller Beratung – über 80.000 zufriedene Kunden bei bestem Preis-Leistungs-Verhältnis

bis 30% Rabatt auf Doppelstabmatten
Rabattaktion bis Montag den 27.05.2024
bis 7% Rabatt auf Holzzaun - Artikel

Seitenleisten-Paar für Horizontalzaun-System Plissee

Seitenleisten-Paar Plissee 9x2x51 cm - kdi

Variantenauswahl

für Zaunhöhe:

B arrow blue r

Imprägnierung:

B arrow blue r

Anzahl

Versandzeit: ca. 1 bis 3 Wochen
summiert Artikelpreise und erstellt Angebote
Preis pro Stück
9,89 €
inklusive 19% MwSt.
Sie sparen 10% von original 10,99 €
Artikel-Nr.: hsh2011

Beschreibung

Seitenleisten-Paar (2 Stück) für Horizontal-Sichtschutzzaun Plissee aus vorgetrocknetem Holz.
Breite: 9cm x Stärke: 2cm x Höhe: 51cm (Für Zaunhöhe 45cm)
Ausfräsungen für 5 Lamellen
Kesseldruckimprägniert für langen Witterungsschutz

 

Allgemeine Informationen

In den Seitenleisten sind die Ausfräsungen für die Lamellen enthalten. Die Ausfräsungen sind 1,5cm tief. Die Lamellen sollten nur unregelmäßig und leicht in den Seitenleisten verschraubt sein. Zu den fertigen Elementbreiten von 50cm - 240cm sind auf jeder Lamellenseite 0,5cm Spiel in den Ausfräsungen eingeplant, damit die Lamellen bei leichtem Quell- und Schrumpfverhalten ausreichend Platz haben. Die seitenleisten werden fest von Innen an die Pfosten geschraubt

Die Seitenleisten werden in den Ausfräsungen mit den Lamellen besteckt und zu einem Zaunfeld-Element verbunden. Dieses wird anschließend zwischen den Pfosten angeschraubt. Zur Montage empfiehlt sich: 1. Eine Seitenleiste auf den Boden legen, 2. Alle Lamellen aufrecht in die eine Seitenleiste stecken, 3. Die zweite Seitenleiste (Lamelle für Lamelle) aufstecken, 4. Das fertige Element mit mindestens 2 Personen aufrichten und zwischen die Pfosten stellen. Für die Verschraubung am besten eine Abstellmöglichkeit auf gewünschter Höhe (z.B. eine feste Schraubzwinge unten am Pfosten) oder leicht vorgeborte und angezeichnete Fixpunkte am Pfosten vorbereiten.

Die Seitenleisten sind aus Nadelholz (Kiefer) gefertigt, in Trockenanlagen auf 15-20% runtergetrocknet, je nach Variantenauswahl kesseldruckimprägniert oder unbehandelt, an den Kanten gefast (abgerundet) und gehobelt.